Home » Elektronik » Kronprinz gegen König: Nokia Lumia 820 und Lumia 920 im Vergleich

Kronprinz gegen König: Nokia Lumia 820 und Lumia 920 im Vergleich

by Rudolf in Elektronik

Nachdem es für längere Zeiten aus der Liste der Spitzenmodelle verschwunden war, hat Nokia es geschafft, sich mit der Lumia Serie seinen Konkurrenten wieder anzuschließen. Besonders zwei Produkte sind in den letzten Monaten in das Blickfeld der Konsumenten gerückt – das 820 und sein größerer Bruder, das Lumia 920. Die Gemeinsamkeiten sind groß – doch worin bestehen sie und wo liegen die Unterschiede?

Ein Prozessor und zwei verschiedene Ausstattungen

Die Zentraleinheit ist bei beiden Modellen dieselbe. Im Inneren läuft ein Dual-Core Prozessor von Snapdragon mit einer Taktfrequenz von 1,5 GHz und einem 1 GB großen RAM Arbeitsspeicher. Auch die Anbindung ist gleich – jedes Smartphone verfügt über den neuesten Mobilfunkstandard LTE und neben den üblichen Extras über NFC. Die beim Lumia 920 integrierte drahtlose Ladefunktion muss beim 820 optional zusätzlich erworben werden. Unterschiede zeigen sich jedoch beim Bildschirm: Hier stehen sich ein 4,5 Zoll großes IPS-Display mit einer HD Auflösung von 1280 x 768 Pixeln und ein 4,3 Zoll großer AMOLED-Touchscreen mit 480 x 800Bildpunkten gegenüber. Die Frontkamera ist beim 920 mit 1280 x 960 Punkten doppelt so groß ausgefallen.

Die Kamera – ein entscheidender Vorteil

Bereits im Voraus viel gepriesen wurde die Fotokamera des Lumia 920 – ein Eindruck, der sich auch später im Test bestätigen konnte. Dank eines optischen Bildstabilisators und einer speziellen PureView-Technologie mit entsprechender Software kann diese neue Maßstäbe setzen. Das gilt besonders für Aufnahmen in dunkler Umgebung – hier spielt das Smartphone seine ganze Stärke deutlich aus. Dafür reagiert der kleine Bruder etwas zügiger auf den Auslöser und sein geringerer Speicher, der lediglich 8 statt 32 Gigabyte umfasst, lässt sich durch eine Micro-SD Karte um weitere 64 Gigabyte aufrüsten. Punkten kann das Lumia 820 zudem durch einen auswechselbaren Akku, der bei seinem Gegenspieler fest verbaut ist.

Ein knappes Rennen mit einem klaren Unentschieden

Beide Modelle haben deutliche Vorteile zu bieten. So ist die Lumia Series erstaunlich vielseitig und die Wahl hängt letztendlich von den Bedürfnissen seines Benutzers ab. Je nach dessen Prioritäten entscheidet sich, ob er bereit ist, den Aufpreis zu zahlen. Interessant sind die beiden Exemplare auf jeden Fall.

VN:F [1.9.22_1171]
Rating: 1.9/5 (9 votes cast)
Kronprinz gegen König: Nokia Lumia 820 und Lumia 920 im Vergleich, 1.9 out of 5 based on 9 ratings

Previous post:

Next post: